Universalprüfmaschine

Die Universalprüfmaschine wird verwendet um zum Beispiel Materialeigenschaften wie Streck- und Bruchgrenze, Elastizitätsmodul, Duktilität sowie Materialstärke bei Biegung und Druck zu bestimmen. Diese werden durch Tests wie Zugversuche, Biegeversuche und Kompressionsversuche bestimmt.

  • Wir haben die Möglichkeit alle diese Tests mit Prüfung unter erhöhter Temperatur (bis zu. 150 °C) zu kombinieren um die Auswirkung der Temperatur auf das Material zu studieren.

Durch Design und Herstellung von spezialangepassten Halterungen und Befestigungen anhand der Probengeometrie and Zusammensetzung können wir auch Material wie Papier, Plastik sowie andere Materialien, die sensibel auf Befestigung mit scharfen Enden reagieren, durchführen.

  • Instrument: Universalprüfmaschine Inspekt Retrofit 100kN

  • Hersteller: Hegewald & Peschke

  • Misst: Kraft und Dehnung

  • Ergebnis: Spannungs- Dehnungsdiagramm, Streckgrenze, Bruchgrenze, Elastizitätsmodul, Materialstärke

Ergebnis (Beispiel)

Spannungs- Dehnungsdiagramm eines Zugversuchs mit Gusseisen.

Kompressionsprüfung (Bestimmung der Federkonstante)